Heilkräuter

Die Wiederentdeckung der sanften Kräutermedizin sowie ein ganzheitlicher Gesundheitsbegriff fördern die Rückbesinnung auf bewährte Heilpflanzen. Viele wildwachsende Heilkräuter gelten auch als gartenhistorische Heilpflanzen. Das Wissen darüber ist leider über die letzten Jahrzehnte weitgehend verloren gegangen. Viele wertvolle Helfer aus der Pflanzenwelt können uns bei der Gesunderhaltung, Genesung oder Regeneration unterstützen. Die Heilpflanzen mit ihren vielfältigen Inhaltsstoffen bergen ein breites Wirkungs- und Anwendungsspektrum. Sie können antibakteriell, antiviral, stimmungsaufhellend, wundheilend und schmerzlindernd wirken.

In Kürze finden Sie hier ausführliche Informationen zu den Kräutern in unserem Kräutergarten.

gasthof-g3-umbau-2018
Es wurde wieder umgebaut...
Kloster Holzen News

Aktuell